In eigener Sache

Hervorgehoben

Herzlich willkommen im Labyrinth

Das Thema dieses Blogs ist das Labyrinth unter fast allen Aspekten. Seit 2008 gibt es ihn. Seit 2012 ist Andreas Frei aus der Schweiz mit dabei. Etwa einmal im Monat soll ein neuer Beitrag erscheinen.

Übersicht

In einem Blog sind die einzelnen Beiträge (Artikel) chronologisch angeordnet: die ältesten ganz hinten, die neuesten ganz vorn. Der Aufbau ist somit anders als bei einer Website, wo alles immer an der gleichen Stelle steht.

Wer etwas bestimmtes über Labyrinthe sucht oder einfach nur wissen will, was überhaupt im Blog zu finden ist, möchte vielleicht gerne so eine Art Inhaltsverzeichnis haben.

Das gibt es inzwischen und ist als Register Übersicht im Menü unter dem Titelbild neben dem Register Über uns zu finden.

Für einen besseren Durchblick

Für einen besseren Durchblick

Folgen

Wer immer darüber informiert sein will, was in diesem Blog erscheint, kann diesen Blog auch (natürlich kostenlos und unverbindlich) abonnieren, hier Folgen genannt.
Das entsprechende Feld: BLOGGERMYMAZE FOLGEN gibt es in der Seitenleiste zwischen IM BLOG SUCHEN und BLOGROLL.
Man braucht nur seine E-Mail-Adresse anzugeben und erhält immer dann eine Nachricht, wenn wieder ein neuer Artikel im Blog erschienen ist.

Werbung

Dieser Blog nutzt ein kostenfreies und zeitlich unbegrenztes Angebot von WordPress.com. Daher wird an verschiedenen Stellen Werbung eingeblendet. Wir bitten um Verständnis dafür.

Nutzungsrechte

Die meisten Bilder und Grafiken sind von Andreas Frei und mir (Erwin Reißmann) erstellt, soweit nichts anderes vermerkt ist, und werden unter der Lizenz CC BY-NC-SA 4.0 zur Verfügung gestellt.