Wie mache ich ein Baltisches Rad aus einem Wunderkreis?

So sieht ein Baltisches Rad im wesentlichen aus:

Das Baltische Rad

Das Baltische Rad

Es hat Umgänge, die hauptsächlich um zwei Wendepunkte verlaufen. Die Mitte ist leer, hat jedoch einen kurzen Weg direkt nach außen. Dadurch haben wir auch zwei Zugänge, die durch ein löffelartig gestaltetes Teil voneinander getrennt sind.
Historische Exemplare sind sehr selten. In Deutschland gibt es das Rad in der Eilenriede im Stadtpark von Hannover. Ansonsten kennen wir diesen Typ nur aus der Literatur.

In den vorigen Artikeln habe ich mich mit dem Wunderkreis befasst. Dabei ist mir auch eine gewisse Ähnlichkeit zwischen beiden Typen aufgefallen. Beide haben zwar zwei Zugänge, sind jedoch trotzdem zwei verschiedene Typen. Worin besteht nun der Unterschied?

Der Wunderkreis

Der Wunderkreis

Die labyrinthischen Umgänge sind um Wendepunkte gruppiert, die in einem Dreieck angeordnet sind. In der Mitte haben wir eine Doppelspirale (Umgänge A, B, C), über die der Wunderkreis verlassen wird. Wir haben ja ein Durchgangslabyrinth vor uns.

Das Baltische Rad hat eine große, leere Mitte und enthält folglich keine Doppelspirale. Jedoch gibt es auch einen zweiten Zugang (oder Ausgang). Wenn ich daher die Umgänge für die Doppelspirale weglasse, müsste ich schon fast ein Baltisches Rad erhalten.

Das Zwischenstück

Das Zwischenstück

Die übrigen Umgänge sind geblieben. Auch die Wegfolge ist dieselbe. Das zeigt die nahe Verwandtschaft zwischen beiden Labyrinthtypen.

Jetzt füge ich noch ein aus lauter Kreisbögen geformtes Mittelteil zwischen beiden Eingängen hinzu und erhalte ein komplettes Baltisches Rad.

Das Baltische Rad

Das Baltische Rad

Das Baltische Rad kann aus unterschiedlich vielen Umgängen bestehen. Diese können ähnlich wie beim Wunderkreis hinzugefügt werden (siehe Verwandte Artikel unten). Auch gibtes noch weitere Gestaltungsmittel, wie z.B. auch einen zusätzlichen Umgang um das ganze Baltische Rad.

Vor einigen Jahren hatte ich schon einmal eine Konstruktionsanleitung für das Baltische Rad veröffentlicht. Die sah etwas anders aus. Die jetzt entwickelte Konstruktion scheint mir einfacher zu sein und gefällt mir besser.

Wenn ich die Anzahl der Umgänge bei einem Baltischen Rad festgelegt habe, kann ich auch wieder von der unteren Grundlinie des Dreieicks aus (zwischen M3 und M4) mittels Bogenschlag den Mittelpunkt M1 festlegen.

Die Zeichnung hat ein Achsmaß von 1 m und ermöglicht wieder eine Skalierung.

Konstruktionszeichnung

Konstruktionszeichnung

Hier als PDF-Datei zum anschauen, drucken oder kopieren.

Verwandte Artikel

Ein Gedanke zu „Wie mache ich ein Baltisches Rad aus einem Wunderkreis?

  1. Pingback: Wie gehe ich paarweise ins Baltische Rad? | bloggermymaze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.