Die Kunst zu sehen an den drei Großlabyrinthen der Labyrinth-Gemeinde Hofkirchen im Mühlviertel in Oberösterreich (Österreich): Annäherungen

Bei unserem kürzlichen Urlaub in der Labyrinthgemeinde Hofkirchen i.M. gab es immer wieder überraschende Fernblicke auf die drei Großlabyrinthe in der Gemeinde:

  • das Pflanzenlabyrinth der Begegnung
  • das Steinlabyrinth der Inneren Einkehr
  • das Kunstlabyrinth der Verwandlung

So wurde ich sogar zu den folgenden (vielleicht etwas holprigen und irgendwo aufgeschnappten?) Versen angeregt:

Wo ich geh‘
und wo ich steh‘
im Tal und auf der Höh‘
seh‘  ich was, was du nicht siehst:
Es ist ein Labyrinth.

Dazu die passenden Bilder:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.