Das runde klassische Labyrinth

Das klassische Labyrinth in runder Form hatten wir schon in einem vorhergehenden Artikel.

Wenn man die Linien um die vier Wendepunkte herum etwas weniger ausrundet, also strenger in der Linienführung ist, zeigt sich in diesem Labyrinth eine gewisse Mäanderform. Tatsächlich läßt sich dieses Labyrinth aus zwei Doppelmäandern entwickeln.

Ein rundes klassisches Labyrinth

Ein rundes klassisches Labyrinth

Wie aus einem Mäandermuster ein Labyrinth entsteht, zeigt eine Flash-Animation auf mymaze.de.

Wer gerne ein solches Labyrinth bauen möchte:

Bitte, hier ist die Konstruktionszeichnung als PDF-Datei zum anschauen, drucken oder kopieren.

2 Gedanken zu „Das runde klassische Labyrinth

  1. Pingback: Wie mache ich ein Klassisches (Minoisches) Labyrinth aus einem Mittelalterlichen Labyrinth? Teil 1 | bloggermymaze

  2. Pingback: Ist im Chartres Labyrinth eine Trojaburg verborgen und wenn ja, wie sieht diese aus? « bloggermymaze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.