Datenträger und Labyrinth

Datenträger und Keramik
Was hat das mit dem Labyrinth zu tun?

Wo kommt das Labyrinth her?
Wer hat es erfunden oder geschaffen, denn es ist eine kulturelle Leistung des Menschen?
Die Herkunft liegt im Dunklen und der ursprüngliche Sinn ist uns nicht genau bekannt. So 3000 Jahre können wir es zurückverfolgen. Für die Zeit vorher gibt es nicht genug Beweismaterial. Da fehlen uns Datenträger.

Was ist ein guter Datenträger?
Was nutzen wir heute? Disketten, CDs, DVDs, Memory-Sticks, Magnetbänder. Wie lange halten die? Ich las kürzlich, dass man im besten Fall von 20 Jahren Lebensdauer ausgeht. Glauben Sie nicht? Kennen Sie noch 5¼-Zoll-Disketten und das DOS-Betriebssystem? Alles überholt, alles veraltet. Auch die 3½-Zoll-Disketten sterben aus. Die neuen Rechner haben gar keine Laufwerke mehr dafür.

Pylostäfelchen

Pylostäfelchen

Schauen Sie dagegen die Keramik an
Woher wissen wir vom Labyrinth? Das älteste, sicher datierbare Labyrinthsymbol befindet sich auf einem Tontäfelchen aus dem Palast des Nestor in Pylos in Griechenland. Das Täfelchen wurde 1957 gefunden und ist mit Hunderten ähnlicher Täfelchen beim Brand des Palastes um 1200 v.Chr. gehärtet worden. Das hat 3200 Jahre gehalten. Auf Ton kann ich das Labyrinth brennen, auf eine CD auch. Wo kann ich es sofort sehen, spüren, die Spuren nachfahren?

Alexander Lautenbacher

Von Alexander Lautenbacher

Gabriele Schubert

Von Gabriele Schubert

Marianne Ewaldt

Von Marianne Ewaldt

Was hält länger?
Dieses Blog gibt es 3000 Jahren sicher nicht mehr.
Aber die Keramik-Labyrinthe könnten noch da sein.

Pylostäfelchen

Pylostäfelchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.